Maritimer Kalender

Deutscher Schifffahrtstag 2022 - Fachveranstaltung „Nachhaltige Häfen: gemeinsam, klar, sauber!“

Es sind noch 102 Plätze frei
29.09.2022 09:30 Uhr – 29.09.2022 15:00 Uhr
Hochschule Bremen, Campus Flughafendamm 40, 28199 Bremen
Weitere Veranstaltungen

Der Deutsche Schifffahrtstag 2022 bringt die Schifffahrt und die damit verbundenen Themen und Herausforderungen zu den Menschen, zu Ihnen und auch zu dir. Er bildet den Rahmen für eine Vielzahl von Veranstaltungen von der Maritimen Woche Bremens, einer ganzen Reihe fachlicher Veranstaltungen, offizieller Ansprachen und Begegnungen bis hin zu einer beeindruckenden Schiffs- und Bootsparade auf der Weser. 

Am 29. September finden drei parallele Fachveranstaltungen in Bremen statt:

  • „Schifffahrt - ein umweltfreundlicher Verkehrsträger!" im Atlantic Hotel in Kooperation mit dem BDB. 
  • „Freiheit der Meere: Nachhaltige Sicherung der Seewege als Grundlage fairen Welthandels und der Versorgungssicherheit." in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Marinebund und dem Verband Deutscher Reeder (VDR) im Haus der Wissenschaft (Sandstr. 4/5, 28195 Bremen)
  • „Nachhaltige Häfen: gemeinsam, klar, sauber!“ unter Federführung des Forschungsverbundes Maritimes Recht an der Hochschule Bremen (Hochschule Bremen, Campus Flughafendamm 40, 28199 Bremen)

Im folgenden finden Sie erste Informationen sowie den Anmeldelink zur Fachveranstaltung „Nachhaltige Häfen: gemeinsam, klar, sauber!“. Die konkrete Agenda wird in Kürze veröffentlicht.

Es erwarten Sie:

  • Senatorin Dr. Claudia Schilling, Freie Hansestadt Bremen
  • Prof. Dr. Burkhard Lemper, Leiter des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL)
  • Daniel Hosseus, Geschäftsführer des Zentralverbandes der Deutschen Seehafenbetriebe (ZDS)
  • Robert Howe, Geschäftsführer der Hafenmanagementgesellschaft bremenports GmbH & Co. KG
  • Dr. Brinkmann, Vorsitzender des Vereins zur Förderung und Lehre auf dem Gebiet des Maritimen Rechts, Vorsitzender des Hafenrechtsausschusses der HTG
  • Prof. Dr. Suzette Suarez & Prof. Dr. Ilknur Colmorn, Hochschule Bremen (HSB)

Darüber hinaus können Sie sich über ein ganz besonderes Highlight freuen:

Preisverleihung im Wettbewerb "ZeroEmission@berth" des Maritimen Clusters Norddeutschland

Kontaktperson für Rückfragen

Prof. Dr. Iven Krämer
Referat Hafenwirtschaft und Schifffahrt

Die Senatorin für Wissenschaft und Häfen
Katharinenstraße 37
D 28195 Bremen

E-Mail: iven.kraemer@swh.bremen.de

Anmeldeformular


Abmeldeformular
Zurück zur Übersicht