Maritime Innovationen aus Norddeutschland

Über das Maritime Cluster Norddeutschland finden sich Partner für innovative Projekte und Produkte

Ein Netzwerk aus mehr als 350 Mitgliedern

Namhafte norddeutsche Unternehmen kooperieren länderübergreifend und profitieren vom branchenübergreifenden Netzwerk.

Maritime Kompetenz in den MCN-Fachgruppen

Intensiver Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft über verschiedene Branchen hinweg.

Maritimes Cluster Norddeutschland: das Netzwerk der maritimen Branche

Fünf norddeutsche Länder – ein maritimes Cluster! Das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der norddeutschen maritimen Branche. Es ermöglicht Plattformen des Dialogs der Akteure untereinander und fördert Schnittstellen zu anderen Branchen.

embeteco GmbH & Co. KG

Marie-Curie-Str. 1
26129 Oldenburg

Die embeteco GmbH & Co. KG ist ein Oldenburger High-Tech-Unternehmen, dessen Stärken im tiefen Verständnis von Technologie, der Erkennung der Herausforderung von heute und morgen, sowie in der guten Vernetzung mit klugen Menschen in den unterschiedlichsten Fachgebieten liegen. Der technologische Schwerpunkt unserer Expertise liegt auf dem Internet der Dinge sowie auf „Cyber-Physical-Systems“, also intelligent vernetzten Systemen aus Elektronik und Software.

embeteco ist darauf spezialisiert, Kommunen und Unternehmen bei den Themen Digitale Transformation, Strategieentwicklung, Innovationsmanagement, Fördermittelakquise und Produktentwicklung zu begleiten und zu unterstützen.

 

Schwerpunkte

  • Digitale Transformation und Plattformisierung
  • Smart Cities und Smart Regions
  • Industrie 4.0 und Internet of Things
  • Strategieentwicklung / Netzwerke
  • Innovationsberatung und Innovationsmanagement
  • Fördermittelakquise und Projektmanagement
  • Portale, Clouds, Apps,
  • Künstliche Intelligenz und und Maschinelles Lernen

Wertschöpfung durch Digitale Innovationen

embeteco  ist  darauf  spezialisiert,  Kommunen  und  Unternehmen  bei  den  Themen  Digitale Transformation, Strategieentwicklung, Innovationsmanagement, Fördermittelakquise und Produktentwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Dabei bringen wir unser langjähriges Wissen über Megatrends, Technologieentwicklung und Innovationsprozesse ein und unterstützen unsere Partner auch bei der Umsetzung.

Innovationsagentur mit Schwerpunkt Födermittel

Mit  etablierten  Methoden,  Strategie- und  Designprozessen  entwickeln wir mit  unseren Partnern  Innovationsprojekte,  die der Erschließung neuer Märkte oder der Erweiterung der Produkt- und Technologieportfolios dienen. Wir unterstützen unsere Partner bei der Konzeption, Beantragung und Durchführung von Förderprojekten.

embeteco als Lotse

Wir unterstützen unsere Partner dabei, eine informierte Entscheidung zu treffen. Dabei arbeiten wir – ganz im Sinne eines Humble Consulting – mit  echtem  Interesse  und  echter  Neugier  an den  Fragestellungen  unserer  Partner.  Wir verstehen Technologie und Methoden und können damit den Wandel  hin  zu  zunehmend  digital vernetzen Märkte  als Chance für unserer  Partner erschließen.

embeteco als Macher

Wir haben die Fähigkeit, auf der Basis existierender Technologien und Plattformen sowie dem detaillierten Verständnis der Herausforderungen unserer  Partner,  dynamische  und  effiziente  Lösungen  zu entwickeln. embeteco ist dabei in der Lage, ggf. mit weiteren Partnern aus seinem breiten Netzwerk die gesamte  Wertschöpfungskette  von  der  Ideenentwicklung bis zum fertigen Produkt abzubilden.

Zurück zur Übersicht

Bildrechte Ansprechpartner: Herr Matthias Brucke

Aktuelles

Alle Meldungen
Oliver Bretag

Oliver Bretag ist neuer Geschäftsstellenleiter des MCN in Mecklenburg-Vorpommern

Seit November 2019 vertritt Oliver Bretag die Geschäftsstelle Mecklenburg-Vorpommern des Maritimen Clusters Norddeutschland. Er übernimmt damit als Elternzeitvertretung bis Mitte 2021 die Aufgaben von Katrin Caldwell.

Kooperation

Internationale Kooperationsgesuche aus dem maritimen Sektor

Das Maritime Cluster Norddeutschland arbeitet eng mit dem Enterprise Europe Network zusammen. Im Rahmen der Kooperationspartnerschaft können individuelle Kontakte zu internationalen Geschäfts- und Forschungspartnern hergestellt werden.

Jan Kelling

Maritime Start-ups: HASYTEC

Dem Status quo jederzeit zwei oder drei Schritte voraus zu sein, ist das Ziel des maritimen Start-ups HASYTEC aus Kiel. 2018 wurde es mit dem PitchBlue-Award ausgezeichnet. Im Interview berichtet Co-Founder Jan Kelling, was danach passierte.

3D-Druck-Report HANSA

Kooperationspartner des HANSA-Reports „3D-Druck in der maritimen Industrie“

Im Oktober 2019 wurde der HANSA-Report 3D-Druck veröffentlicht, der in Zusammenarbeit mit dem MCN entstanden ist. Der Report gibt Einblicke in additive Fertigungsprozesse und zeigt unter anderem Beispiele von Anwendungen und Partnerschaften.

Branchennetzwerk der maritimen Wirtschaft

Das Maritime Cluster Norddeutschland fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der Branche. Wir bündeln Kräfte, länderübergreifend. Wir fördern Kooperationen, sektorübergreifend.

Ein Maritimes Netzwerk

Mehr als 350 Unternehmen und Institutionen aus der maritimen Wirtschaft sind bereits Mitglied im MCN. Die Mitglieder.

Know-how und fachlicher Austausch

Wertvolle Informationen und fachlichen Austausch erhalten Sie in unseren interdisziplinären Fachgruppen.

Maritimer Kalender

Ob Fachtagung, Workshop oder Messebeteiligung – unser maritimes Veranstaltungsangebot ist umfangreich und vielseitig.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten unsere Mitglieder zu Projekten, Förderprogrammen und helfen bei der Suche nach geeigneten Projektpartnern. Mehr zur Mitgliedschaft.

Vor Ort im Norden und in der maritimen Branche

Wir sind mit Geschäftsstellen in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein präsent. Kontaktieren Sie uns.

Unser Newsletter

Neuigkeiten, Projekte und Veranstaltungen aus der maritimen Branche und vom MCN erhalten Sie mit unserem Newsletter.

Länderübergreifende Kooperation

Hansestadt Bremen Hansestadt Hamburg Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Schleswig Holstein