Maritime Innovationen aus Norddeutschland

Über das Maritime Cluster Norddeutschland finden sich Partner für innovative Projekte und Produkte

Ein Netzwerk aus mehr als 350 Mitgliedern

Namhafte norddeutsche Unternehmen kooperieren länderübergreifend und profitieren vom branchenübergreifenden Netzwerk.

Maritime Kompetenz in den MCN-Fachgruppen

Intensiver Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft über verschiedene Branchen hinweg.

Maritimes Cluster Norddeutschland: das Netzwerk der maritimen Branche

Fünf norddeutsche Länder – ein maritimes Cluster! Das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der norddeutschen maritimen Branche. Es ermöglicht Plattformen des Dialogs der Akteure untereinander und fördert Schnittstellen zu anderen Branchen.

Deutsche Meeresstiftung

Grimm 12
20457 Hamburg

Die Deutsche Meeresstiftung identifiziert Ozeanakteure und verbessert deren Kommunikation untereinander. Sie versteht sich als Moderator im interdisziplinären Nachhaltigkeitsdialog und bündelt so Kompetenz, Engagement, Innovation und Vielfalt der Akteure. Durch ihre Arbeit schafft die Deutsche Meeresstiftung ein neues Meeresbewusstsein in der Bevölkerung und trägt zur Umsetzung einer integrierten und nachhaltigen Meerespolitik in Deutschland und Europa bei.

Schwerpunkte

  • Umwelt-/Meeresbildung
  • Dialogförderung
  • Kommunikation
  • Förderung der nachhaltigen Meeresentwicklung
  • Meeresschutz

Stärkung

Stärkung des Meeresdialogs zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft

Projekte

Projekte und Kampagnen zur Verbreitung von Wissen rund um unsere Meere

Ausbau

Ausbau der besonderen Chancen Deutschlands im Bereich nachhaltiger maritimer Entwicklungen

Förderung

Förderung des Schutzes und der nachhaltigen Entwicklung unserer Meere

Zurück zur Übersicht

Aktuelles

Alle Meldungen
Periskop

Schwerpunktthemen 2020

Das Maritime Cluster Norddeutschland legt dieses Jahr einen inhaltlichen Schwerpunkt auf die Themenbereiche „Fachkräftesicherung und New Work“ sowie „Maritimer Umweltschutz und Energiewende“. Erfahren Sie mehr.

Frank Diegel

Fünf Fragen an ... Frank Diegel

Das Softwareunternehmen Trenz hat sich auf den maritimen Sektor spezialisiert und versteht sich dort als eine Art digitaler Geburtshelfer. Eine wichtige Zielgruppe sind die Lotsen, denen Trenz digitale Tools für ihre Arbeit bereitstellt.

Taschenrechner

Gesetz zur steuerlichen Förderung von forschenden Unternehmen

Seit 2020 ist das Gesetz zur steuerlichen Förderung von forschenden Unternehmen in Kraft getreten. Damit möchte die Bundesregierung erreichen, dass auch KMU vermehrt in eigene Forschung und Entwicklungstätigkeiten investieren.

Konferenz Zero Emission Shipping

Konferenz Zero Emission Shipping

Auf dem Weg zum Null-Emissionen-Schiff sind noch große Herausforderungen zu überwinden, es gibt jedoch vielversprechende Lösungsansätze. Einige davon wurden bei der Veranstaltung „Zero Emission Shipping“ in Oldenburg vorgestellt und diskutiert.

Branchennetzwerk der maritimen Wirtschaft

Das Maritime Cluster Norddeutschland fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der Branche. Wir bündeln Kräfte, länderübergreifend. Wir fördern Kooperationen, sektorübergreifend.

Ein Maritimes Netzwerk

Mehr als 350 Unternehmen und Institutionen aus der maritimen Wirtschaft sind bereits Mitglied im MCN. Die Mitglieder.

Know-how und fachlicher Austausch

Wertvolle Informationen und fachlichen Austausch erhalten Sie in unseren interdisziplinären Fachgruppen.

Maritimer Kalender

Ob Fachtagung, Workshop oder Messebeteiligung – unser maritimes Veranstaltungsangebot ist umfangreich und vielseitig.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten unsere Mitglieder zu Projekten, Förderprogrammen und helfen bei der Suche nach geeigneten Projektpartnern. Mehr zur Mitgliedschaft.

Vor Ort im Norden und in der maritimen Branche

Wir sind mit Geschäftsstellen in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein präsent. Kontaktieren Sie uns.

Unser Newsletter

Neuigkeiten, Projekte und Veranstaltungen aus der maritimen Branche und vom MCN erhalten Sie mit unserem Newsletter.

Länderübergreifende Kooperation

Hansestadt Bremen Hansestadt Hamburg Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Schleswig Holstein