Maritimer Kalender

Sicherer Schiffsbetrieb im zweiten Covid-Jahr - Herausforderungen für das Crewmanagement

29.04.2021 14:00 Uhr – 29.04.2021 16:00 Uhr
GoToWebinar
FG Maritime Sicherheit | MCN-Veranstaltung

Die COVID-19-Pandemie hat erhebliche Auswirkungen auf die Schifffahrtsbranche und die Seeleute selbst. Die von Regierungen auf der ganzen Welt auferlegten Reisebeschränkungen haben erhebliche Hürden für den Wechsel der Besatzung und die Rückführung von Seeleuten geschaffen, was im vergangenen Jahr nicht nur zu einer wachsenden humanitären Krise geführt hat, sondern auch zu erheblichen Bedenken hinsichtlich der Sicherheit von Seeleuten und der Schifffahrt.

Die Leitung der Fachgruppe Maritime Sicherheit im MCN greift dieses Thema auf und lädt Sie herzlich ein zum Webinar

 „Sicherer Schiffsbetrieb im zweiten Covid-Jahr
- Herausforderungen für das Crewmanagement“

Im Rahmen dieses Webinars geben die Referenten Einblicke in die Herausforderungen in ihrem Tätigkeitsfeld, die die Pandemie auch im zweiten Jahr noch mit sich bringt:

Herr Christian Bubenzer (Dienststelle Schiffsicherheit/ BG Verkehr) spricht über Maßnahmen der deutschen Flagge und Hafenstaatenkontrolle im Zusammenhang mit dem Corona Virus. Im Fokus steht die Häufung bestimmter Abweichungen (Deficiencies) in Bezug auf MLC 2006 und der Umgang mit Krankheits-Ausbrüchen.

Dr. Martin Dirksen-Fischer (Leitung /Hamburg Port Health Center) gibt einen Überblick über den Ablauf von Quarantänemaßnahmen gegen ein Schiff bis zu deren Aufhebung.

Herr André Trommler (Crew Manager bei J.T. Essberger) spricht über die Herausforderungen bei der Ablösung von Crews in der europäischen Chemikalientankerfahrt, insbesondere im Hinblick auf den Umgang mit Seeleuten, firmeninternen Schutzmaßnahmen und arbeitsrechtlichen Fragen während der pandemiebedingten Reisebeschränkungen. 

Frau Kerstin Will (Director Human Ressources Fleet/ AIDA) erläutert an konkreten Beispielen die Komplexität des Besatzungswechsels auf einem Kreuzfahrtschiff unter den aktuellen Bedingungen.

Ihre Anmeldung ist bis zum 26.04.2021 über GoToWebinar möglich. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Die Zugangsdaten für die virtuelle Veranstaltung erhalten Sie einen Tag vorher in einer separaten 
E-Mail. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihre Fachgruppenleitung Maritime Sicherheit

Haben auch Sie Interesse an der Mitarbeit in der Fachgruppe MCN-Fachgruppe Maritime Sicherheit? Dann wenden Sie sich gerne für weitere Informationen per E-Mail an uns.

Kontaktperson für Rückfragen

Ines Jahnke

E-Mail:   ines.jahnke@maritimes-cluster.de
Telefon: 0381 4031-770

Quellen
Bildrechte:

pixabay.com/de

Textquelle:

MCN

Zurück zur Übersicht