Maritimer Kalender

Podiumsdiskussion des Deutschen Marinebundes

Es sind noch 32 Plätze frei
19.10.2018 17:30 Uhr – 19.10.2018 22:00 Uhr
Maritim Hotel Kiel, Bismarckallee 2, 24105 Kiel
Kooperationsveranstaltungen | MCN-Veranstaltung | Weitere Veranstaltungen

Unter dem Thema „Maritime Wirtschaft braucht eine starke Marine“ diskutieren fünf prominente Podiumsgäste vor allem die Rolle der Marine für die maritime Wirtschaft.  Zu den Gästen zählen der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Daniel Günther, wie auch der Koordinator der Bundesregierung für die Maritime Wirtschaft, Norbert Brackmann, der Inspekteur der Deutschen Marine, Vizeadmiral Andreas Krause, der Geschäftsführer von German Naval Yards in Kiel, Jörg Herwig und der Senior Vice President und Leiter für Regierungsbeziehungen bei thyssenkrupp Marine Systems GmbH, Christian B. W. Stuve.

Melden Sie sich über das Anmeldeformular an und diskutieren Sie mit!  Um Anmeldungen bis zum 21. September wird gebeten.

Wir freunden uns auf einen spannenden und informativen Abend mit Ihnen!

Kontaktperson für Rückfragen

Rechtsanwalt Peter Becker

ra@peter-becker.net

 

Laura Eisenblatt

laura.eisenblatt@maritimes-cluster.de

Quellen
Textquelle:

Deutscher Marinebund

Maritimes Cluster Norddeutschland e.V.

Zurück zur Übersicht