Maritimer Kalender

Maritimes Business Frühstück: „Smart Marine – Was ist Realität, was Zukunftsmusik?“

18.06.2019 09:00 Uhr – 18.06.2019 11:00 Uhr
Business Club Hamburg, Elbchaussee 43, 22765 Hamburg
MCN-Veranstaltung

 

Zum Thema:
Viel wird über die Zukunft der Schifffahrt geschrieben und gesprochen: vernetzte Schiffe, autonomes Fahren, Ersatzteile aus dem Drucker. Unklar ist bisher, was davon bereits heute realisiert werden kann und was noch Zukunftsmusik ist. Oder anders gefragt: „Lohnt sich das überhaupt?“ Moderne Navigationssysteme haben seit Jahren Einzug auf die Brücken dieser Welt gehalten, aber der erhoffte Gewinn in Sicherheit und Effizienz ist nicht für jeden sichtbar geworden. Auf der anderen Seite erleben wir „an Land“ neue Technologien, die spürbaren Einfluss auf unser Leben haben. Diese Kluft wird sich in den kommenden Jahren durch die Einbindung der Schiffe verkleinern. Konkrete Technologien und Projekte werden kurz vorgestellt unter der Leitfrage: „Was habe ich davon?“ Mit einem Blick auf die Brücke und die Verbindung an Land beleuchtet Referent Christopher Schröder von Wärtsilä Voyage Solutions in einem Kurzvortrag, was bereits heute möglich ist und welche Auswirkung das auf die Sicherheit und Effizienz hat. Wärtsilä ist ein weltweit führender Anbieter von intelligenten Technologien und kompletten Lebenszykluslösungen für den Schiffs- und Energiemarkt und legt Wert auf nachhaltige Innovation.

Über den Referenten:
Christopher Schröder arbeitet bei Wärtsilä Voyage Solutions im Vertrieb und startete seine Karriere bei Transas Marine in Hamburg im Bereich Onboard Systems. Nach der Schulzeit ging der gebürtige Schwabe zur Marine, studierte dort Betriebswirtschaftslehre und später Marketing und ist seitdem der Seefahrt und der maritimen Welt tief verbunden.

Melden Sie sich gerne unter folgendem Link an.


Kosten:
Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung ist ein Kostenbeitrag von € 24,00 pro Person für ein abwechslungsreiches Business-Frühstück und Getränke verbunden, der direkt vor Ort entrichtet wird.

Anreise:
Bushaltestellen befinden sich direkt vor der Tür und der ICE-Bahnhof Hamburg-Altona ist fußläufig zu erreichen. Die Nutzung der Tiefgarage ist für Mitglieder und Gäste kostenfrei.

 

Kontaktperson für Rückfragen

Solveig Rohde
Tel.: +49 (0)40 227019-603
solveig.rohde@maritimes-cluster.de

Quellen
Textquelle:

Wärtsila Voyage Solutions

Maritimes Cluster Norddeutschland e. V.

Zurück zur Übersicht