Maritimer Kalender

Grundlagenschulung für Predictive Maintenance

24.11.2022 14:00 Uhr – 24.11.2022 16:00 Uhr
Online
FG Innovationsmanagement | FG Maritime Sicherheit | FG Schiffseffizienz | Weitere Veranstaltungen

Die vorausschauende Wartung bietet unabhängig von der Art der Maschinen ein Potenzial, das weit über die Verbesserung von Wartungsprozessen hinausgeht. Die Vorteile – von der Steigerung der Maschinenverfügbarkeit bis zu nachhaltiger Qualitätssteigerung – sind vielen Unternehmen bekannt. Häufig fällt eine konkrete Umsetzung von Predictive Maintenance Programmen jedoch schwer. 

Die FuE GmbH der Fachhochschule Kiel unterstützt Unternehmen in Schleswig-Holstein dabei, bedarfsgerechte Ansätze zu finden, um Techniken der vorausschauenden Instandhaltung für sich nutzen zu können. 

Die kostenfreie Grundlagenschulung für Predictive Maintenance am 24. November von 14:00 bis 16:00 Uhr ist eine Digitalveranstaltung und umfasst 

  • eine Einführung in die vorausschauende Wartung (PdM),
  • den Vergleich zwischen PdM und klassischen Wartungsverfahren,
  • die Vorteile von PdM und
  • Strategien zur Implementierung.

Die FuE GmbH bietet Ihnen diese Grundlagenschulung im Rahmen des KI-Transfer-Hub SH an, dem Netzwerk für Künstliche Intelligenz in Schleswig-Holstein.

Referent: Prof. Dr. Daniel Böhnke, Leitung Fachgruppe Predictive Maintenance an der FH Kiel.

Den persönlichen Einwahllink erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Kontaktperson für Rückfragen

WTSH GmbH
Daniel Müller
mueller@wtsh.de
+49 431 66 66 6 - 806

Quellen
Textquelle:

Fachhochschule Kiel, Partner des KI-Transfer-Hub SH

WTSH GmbH

Zurück zur Übersicht