Maritimer Kalender

Electronic Logs and Records: Erfassung, (Echtzeit-) Übertragung und Auswertung von Messdaten

10.11.2020 14:00 Uhr – 10.11.2020 15:30 Uhr
FG Schiffseffizienz

Es gibt wohl nur noch sehr wenige Bereiche, in welche die Digitalisierung noch nicht vorgedrungen ist. Neue Technologien helfen uns dabei, Aufgaben immer schneller, immer effizienter zu erledigen. Doch mit zunehmender Komplexität des digitalen Geflechts, welche alle Wirtschaftsbereiche durchzieht, sowie durch einen steigenden Grad der Technologisierung nehmen auch die Herausforderungen für den Verkehr von Daten zu. Informationen zu den GPS-Koordinaten, Geschwindigkeiten, Wind- und Wetterdaten sowie Kraftstoff- und Ölverbrauch etc. werden kontinuierlich erfasst und weitergeleitet. Gleichzeitig müssen immer mehr Informationsmengen erfasst werden, um auch politischen oder gesellschaftlichen Anforderungen Rechnung zu tragen. Hierzu gehört zum Beispiel das Erfassen von CO2-Emissionen oder lokalen Sicherheitslagen.

Während hierbei der Datenverkehr an Land durch ausgebaute Breitbandnetze zu einer Selbstverständlichkeit geworden ist, birgt der Datentransfer von Schiffen an Land, große Herausforderungen.

Zusammen mit Ihnen möchten wir daher die Herausforderungen näher beleuchten, mit denen die maritime Branche und im speziellen die Schifffahrt umgehen muss, wenn große Informationsmengen von „Unterwegs“ sicher an Land gesendet werden müssen.   

Im Fokus dieses Webinars stehen Herausforderungen und Lösungen für den Datentransfer der stetig zunehmenden Informationsmengen, welche auf Schiffen erfasst werden.

Gemeinsam mit den Referenten von der bobz GmbH, der Reederei Laeisz und Nautitronix möchten wir mit Ihnen sowohl die Erfassung als auch den Transfer von Daten diskutieren. 

 

Moderation

Claudia Bobzin, Geschäftsführerin, bobz GmbH

14:00 Uhr

Begrüßung

Oliver Bretag, MCN, Leiter Geschäftsstelle MV

14:10 Uhr

„Ship and Shore Informationsmanagement – Rückblick – Status – Ausblick“

Heiko Bobzin, Geschäftsführer, bobz GmbH

14:30 Uhr

„Herausforderung für Reeder bei der Einführung von electronic logs“

Robert Wirth, Superintendent Naut.-Techn. Department,
Reederei F. Laeisz G.M.B.H.

14:50 Uhr

" NautiTronix pro - System und Verfahren zur elektronischen Diagnostik "

Robert Garbe, Geschäftsführer, NautiTronix UG (haftungsbeschränkt)

15:30 Uhr

Ende

 

Kontaktperson für Rückfragen

Oliver Bretag
Geschäftstellenleitung Mecklenburg-Vorpommern
oliver.bretag@maritimes-cluster.de
Tel.: +49 381 4031-771

Quellen
Textquelle:

MCN e. V.

Zurück zur Übersicht