Maritimer Kalender

Aufentern! - 2. Azubi-Netzwerk-Treffen

28.11.2019 13:00 Uhr – 28.11.2019 20:00 Uhr
Museumsschiff CAP SAN DIEGO, Überseebrücke, 20459 Hamburg
FG Personal und Qualifizierung | MCN-Veranstaltung

Der Weg durch die Ausbildung ist manchmal anstrengend und auf den ersten Blick einschüchternd. Mit der richtigen Ausrüstung und mit gegenseitiger Unterstützung kann man es weit nach oben schaffen. Das wollen wir hautnah erleben und laden euch herzlich ein zum

2. Azubi-Netzwerk-Treffen

am 28.11.2019 ab 13 Uhr auf der Cap San Diego im Hamburger Hafen.

Die Cap San Diego, das größte seetüchtige Museumsschiff der Welt, liegt mitten im Hamburger Hafen an der Überseebrücke. Nach der Begrüßung an Bord beginnt das Abenteuer. In kleinen Teams erklettert ihr – natürlich gut gesichert – Lotsenleiter und Tallymannbrücke und seilt euch in den ehemaligen Frachtraum ab. Wie man die Elemente gekonnt und mit Spaß bewältigt, erklären die Guides euch ganz genau. Trotzdem ist echte Teamarbeit gefragt.

Danach lassen wir uns mitnehmen auf „Große Fahrt“ in die maritime Vergangenheit des Schiffes. Ein ehemaliger Seemann zeigt uns „sein Schiff“ von der Kommandobrücke, über den beeindruckenden Maschinenraum bis hinunter zum Wellentunnel.

Gegenseitige Unterstützung ist außerhalb des Kletterparks in Schule und Arbeit wichtig. Daher wollen wir bei unserem Suppen-Workshop am Abend mit dem Wert von "Netzwerken" beschäftigen:

  • wie sieht unser berufliches Netzwerk aus?
  • welchen Wert hat ein berufliches Netzwerk für uns?
  • wie bauen wir uns ein Netzwerk auf und wie pflegen wir es?
  • wie können wir unser Netzwerk sinnvoll nutzen?

Die Teilnahme am Programm inklusive Trainer, Schiffsführung und warmer Suppe ist kostenlos. Weitere Verpflegung und Getränke können im Bord-Bistro erworben werden.

Kontaktperson für Rückfragen

Dr. Sonja Endres, Maritimes Cluster Norddeutschland, Geschäftsstelle Schleswig-Holstein

Tel +49 431 66 66 6-8 67, sonja.endres@maritimes-cluster.de

Zusätzliche Informationen
Quellen
Bildrechte:

MCN S-H

Textquelle:

MCN S-H

Anmeldeformular


Zurück zur Übersicht