Maritimer Kalender

Akademievorlesungsreihe „Wasserstoff im Energiesystem – Chancen und Risiken“

12.11.2020 19:00 Uhr – 12.11.2020 21:00 Uhr
Online
Weitere Veranstaltungen

Im Zusammenhang mit der angestrebten emissionsfreien Mobilität und der vielfach diskutierten Kopplung der Energiesektoren Strom, Gas und Wärme wird dem Wasserstoff eine besondere Rolle im zukünftigen Energiesystem zugesprochen. Wasserstoff als Energieträger scheint der notwendige nächste Schritt der Energiewende zu sein. Er kann zum Beispiel aus Windstrom „grün“ hergestellt und als Speichermedium für große Energiemengen genutzt werden. Wasserstoff wird weltweit als Energieträger auch deshalb wiederentdeckt, weil er relativ flexibel einsetzbar ist. Mit dem Einsatz von Wasserstoff sind viele Fragen verbunden, beispielsweise auf welche Art er heute und zukünftig hergestellt und gespeichert werden kann.

Es tragen vor und diskutieren:

Impulsvortrag 1:
Wasserstoff: wo kommt er her und wie kann man ihn speichern?
Prof. Dr. Michael Fröba
Universität Hamburg, Fachbereich Chemie; Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Hamburg

Impulsvortrag 2:
Wasserstoff-Gewinnung mit Sonnenlicht und Wasserstoff-Speicherung in Metallhydriden
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Klassen
Helmut-Schmidt-Universität, Fakultät für Maschinenbau

Moderation: Prof. Dr.-Ing. Detlef Schulz
Institut für Elektrische Energiesysteme an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg; Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Hamburg

Die Veranstaltung wird ausschließlich per Live-Stream übertragen.
Eine Anmeldung zum Live-Stream ist nicht erforderlich.
Den Stream finden Sie in unserem youtube-Kanal als aktuellstes Video: https://www.youtube.com/user/awhamburg/videos

Kontaktperson für Rückfragen

Akademie der Wissenschaften in Hamburg

Edmund-Siemers-Allee 1
Ostflügel, 2. OG.
20146 Hamburg

040 / 42 94 86 69 - 0
sekretariat(at)awhamburg.de

Quellen
Textquelle:

Akademie der Wissenschaften in Hamburg

Zurück zur Übersicht