Maritimer Kalender

3. Azubi-Netzwerktreffen “Frischer Wind für frische Innovationen”

Es sind noch 3 Plätze frei
08.09.2020 12:00 Uhr – 08.09.2020 18:00 Uhr
Liegeplatz Sarorikai, Kiel
MCN-Veranstaltung | Weitere Veranstaltungen

Das Maritime Cluster Norddeutschland lädt alle Auszubildenden in maritimen Berufen herzlich ein zu

Frischer Wind für frische Innovationen – Azubis setzen Segel

Innovation und erfinderisches Problemlösen im Betrieb sind der Treibstoff für jeden Betrieb. Für langfristigen unternehmerischen Erfolg müssen Prozesse stets up-to-date gehalten und angebotene Dienstleistungen und Produkte andauernd optimiert werden. Auszubildende bringen den frischen Blick mit, der dafür nötig ist.

Deshalb wollen wir uns beim 3. MCN Azubi-Netzwerktreffen mit dem Thema „Innovation“ beschäftigen. Wie kann euer Ausbildungsbetrieb von euren Ideen profitieren? Wo könnte Zeit und/oder Geld gespart werden? Was könnte verbessert werden? Wie könnte eure Arbeit nach außen besser dargestellt werden? Wir wollen an diesem Nachmittag gemeinsam praktische Innovationsmethoden kennenlernen, uns miteinander über Innovationsideen austauschen und unter Segeln unseren Horizont erweitern.

Daneben soll natürlich das Segeln nicht zu kurz kommen! Ihr seid Teil der Crew, setzt die Segel und steuert das Schiff unter Anleitung eines erfahrenen Skippers und der Bootsleute. Zu Stärkung gibts lecker Kuchen!

Ort: an Bord der Fortuna auf der Kieler Förde, wo uns frischer Wind um die Ohren saust und die Gedanken frei fliegen können.

Referenten:

Felix Gebauer, Innovationsberater WTSH
Michael Euripides, RANDOCK, Raytheon Anschütz

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist aus Gründen des Hygieneschutzes auf 22 Auszubildende aus maritimen Berufen begrenzt, daher nehmen wir pro Unternehmen zunächst nur max. zwei Anmeldungen entgegen.

Sollte die Präsenzveranstaltung an Bord aufgrund der Pandemiesituation nicht stattfinden können, haben wir Plan B in der Tasche. Lasst euch überraschen!

 

Programm:

12 Uhr Check-In an Bord

12.15 Uhr Vorstellungsrunde, Sicherheitseinweisung

12.25 Uhr Ablegen

12.45 Uhr Block I

Was ist Innovation? Warum ist es wichtig für meinen Betrieb innovativ zu sein?

Wie geht Innovation?

 Ca 13.15 Uhr Segel setzen

13.45 Uhr Block II

Wo könnte was im Betrieb verbessert bzw. innovativer werden und wie?

Parallel Kaffee, Tee, Kuchen, Brötchen und ggf. Segelmanöver

14.45 Uhr Block III Präsentation

7x Pitch & Back (Vorstellung + Feedback pro Pitch)

15.30 Uhr Voting für die beste Innovation, Abschluss

Investitionsphase, Juryphase

Preisverleihung: Jury-Preis und Investoren-Preis

16.30 Uhr Segel bergen

17:45 Uhr Einlaufen in den Hafen

18 Uhr können die Teilnehmer von Bord, wenn Sie noch abreisen müssen

Ansonsten open end und Netzwerken an Bord

Kontaktperson für Rückfragen

Dr. Sonja Endres, Geschäftsstelle Schleswig-Holstein, Telefon: 0431 66666 867, Mail: sonja.endres@maritimes-cluster.de 

Quellen
Bildrechte:

MCN S-H

Bild von André Rau auf Pixabay

Textquelle:

MCN S-H

Anmeldeformular


Zurück zur Übersicht