Maritimer Kalender

11. Baltic Logistics Conference

26.09.2019 11:30 Uhr – 26.09.2019 23:00 Uhr
Yachthafen Residenz, Am Yachthafen 1, 18119 Rostock-Warnemünde
FG Innovationsmanagement | FG Maritime IKT | Tagungen und Kongresse | Weitere Veranstaltungen

Menschen machen Logistik, weltweit, in Deutschland und auch in Mecklenburg-Vorpommern.

Im Rahmen der diesjährigen Baltic Logistics Conference am 26. September 2019 unter dem Titel #MenschLogistikIdee stellt die Logistikinitiative gemeinsam mit dem Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern daher den Menschen als LogistikMACHER und -ENTWICKLER in den Vordergrund. Der Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Christian Pegel eröffnet die in der Yachthafen Residenz Hohe Düne stattfindende Veranstaltung. Unter dem Titel „Künstliche Intelligenz + Mensch = Zusammen unschlagbar” wird Reinhard Karger vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz über die Möglichkeiten maschineller Unterstützung bei Entscheidungen sprechen. Praktiker berichten über ihre Erfolgsrezepte nachhaltiger Personalführung.  Mit ausgewählten Referenten wird diskutiert, mit welchen Ideen die Logistik in Mecklenburg-Vorpommern zukünftig auf Erfolgskurs bleiben kann.

Auf alle Gäste warten interessante Fachvorträge und kurzweilige, informative Talkrunden mit Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen. Die Moderation übernimmt der stellvertretende Chefredakteur der Deutschen Verkehrszeitung Lutz Lauenroth.

Die Abendveranstaltung bietet Gelegenheit zum Networken und anregenden Austausch in angenehmer Atmosphäre.

Konferenz
11:30 Uhr - 18:00 Uhr

Abendveranstaltung
19:00 Uhr - ca. 23:00 Uhr

 

Kontaktperson für Rückfragen

Juliane Hafke
Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V.
c/o CPL Competence in Ports and Logistics GmbH
+49 381 252 952 252 | hafke@limv.de

Zusätzliche Informationen
Quellen
Textquelle:

Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V.
c/o CPL Competence in Ports and Logistics GmbH

Zurück zur Übersicht