Ein Netzwerk aus rund 350 Mitgliedern

Namhafte norddeutsche Unternehmen kooperieren länderübergreifend und profitieren vom branchenübergreifenden Netzwerk.

Maritimes Cluster Norddeutschland

Die Plattform der maritimen Wirtschaft im Norden Deutschlands.

Maritime Kompetenz in den MCN-Fachgruppen

Intensiver Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft über verschiedene Branchen hinweg.

Maritimes Cluster Norddeutschland: von Mitgliedern für Mitglieder

Fünf norddeutsche Länder – ein maritimes Cluster! Das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der norddeutschen maritimen Branche. Es ermöglicht Plattformen des Dialogs der Akteure untereinander und fördert Schnittstellen zu anderen Branchen.

TRENZ AG

TRENZ AG
Neidenburger Straße 14
28207 Bremen

Die TRENZ AG mit Sitz in Bremen und in Hamburg entwickelt als international tätiges Softwareunternehmen individuelle Softwarelösungen nach dem eigenen easyLogic-Konzept. Unsere Branchen-Schwerpunkte sind: Seeschifffahrt, Windenergie und Entertainment.

Schwerpunkte

  • Softwarelösungen
  • Lotsen
  • ETA
  • Schiffe
  • AIS

PIA

Pilot Information Assistant

D-AIS

Deutsches AIS by TRENZ AG

ETA-Engine

Systeme zur Vorhersage von Verkehrslagen und ETA-Zeiten

Zurück zur Übersicht

Aktuelles

Alle Meldungen
Business Club Hamburg

Teilzeit als Chance gegen den Fachkräftemangel in der maritimen Wirtschaft?

Bei der Veranstaltungsreihe Maritimes Business Frühstück am 5. Februar 2019 in Hamburg widmen sich das MCN und WISTA Germany diesem Arbeitszeitkonzept. Interessante Impulse gibt es von den Referentinnen Cindy Paarmann und Saskia Andersen.

Überlebensanzüge

Maritimes Sicherheitstraining

Im Rahmen einer Teamfortbildung war das MCN im Januar 2019 bei der Schleswig-Holsteinischen Seemannsschule in Lübeck-Travemünde und hat einiges über den Einsatz von Rettungsmitteln auf See gelernt – praktische Übungen inklusive.

Hafen

Neuer Förderaufruf für Hafentechnologien gestartet

Das Förderprogramm IHATEC für innovative Hafentechnologien wird neu aufgelegt. Hierfür stellt das BMVI ab 2021 weitere 64 Millionen Euro bereit. Förderanträge können bis zum 5. April 2019 eingereicht werden.

Screenshot MCN-Newsletter 12/2018

Die Dezember-Ausgabe des MCN-Newsletters ist online

Ergebnisse unserer Antifouling-Veranstaltung und Informationen zum 3D-Druck-Kooperationsnetzwerkprojekt MN3D: Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters mit Neuigkeiten vom MCN und seinen Mitgliedern.

Branchennetzwerk der maritimen Wirtschaft

Das Maritime Cluster Norddeutschland fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der Branche. Wir bündeln Kräfte, länderübergreifend. Wir fördern Kooperationen, sektorübergreifend.

Ein Maritimes Netzwerk

Rund 350 Unternehmen und Institutionen aus der maritimen Wirtschaft sind bereits Mitglied im MCN. Die Mitglieder.

Know-how und fachlicher Austausch

Wertvolle Informationen und fachlichen Austausch erhalten Sie in unseren interdisziplinären Fachgruppen.

Maritimer Kalender

Ob Fachtagung, Workshop oder Messebeteiligung – unser maritimes Veranstaltungsangebot ist umfangreich und vielseitig.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten unsere Mitglieder zu Projekten, Förderprogrammen und helfen bei der Suche nach geeigneten Projektpartnern. Mehr zur Mitgliedschaft.

Vor Ort im Norden und in der maritimen Branche

Wir sind mit Geschäftsstellen in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein präsent. Kontaktieren Sie uns.

Unser Newsletter

Neuigkeiten, Projekte und Veranstaltungen aus der maritimen Branche und vom MCN erhalten Sie mit unserem Newsletter.

Länderübergreifende Kooperation

Hansestadt Bremen Hansestadt Hamburg Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Schleswig Holstein