24. Februar 2019

Delegationsreisen nach Sri Lanka, Ecuador und Peru

Hafen

Bildrechte: Martin Damboldt / Pexels

Im Rahmen zweier Delegationsreisen haben kleine und mittlere Unternehmen (KMU) die Möglichkeit, sich über die Marktpotenziale für Produkte und Dienstleistungen vor Ort zu informieren und erste wichtige Geschäftskontakte zu generieren. Die Reise nach Sri Lanka fokussiert auf nachhaltige Mobilität, Verkehrs-/ÖPNV-Lösungen und Logistik. In Ecuador und Peru liegt der thematische Schwerpunkt auf Automatisierungslösungen für Logistik und Industrie (Fokus Lagerhaltung, Verpackung, Supply Chain Management).

Die Geschäftsanbahnungsreisen führt Energiewächter im Kontext des Markterschließungsprogramms für KMU durch. Mit dem Markterschließungsprogramm (MEP) fördert das BMWi deutsche Unternehmen bei ihrem Einstieg in internationale Märkte.

 

Geschäftsanbahnungsreise nach Sri Lanka

Nachhaltige Mobilität, Verkehrs-/ÖPNV-Lösungen und Logistik
24. bis 27. Juni 2019
Weitere Informationen und Anmeldung // Anmeldefrist ist der 15. März 2019.
Am 13. März 2019 wird es hierzu eine Informationsveranstaltung in Berlin geben, bei der ein Vertreter der Botschaft von Sri Lanka in Berlin sowie der Geschäftsführer der AHK Sri Lanka über die Marktchancen im Bereich Mobilität/Logistik im Land informieren.

Geschäftsanbahnungsreise nach Ecuador und Peru

Automatisierungslösungen für Logistik und Industrie (Fokus Lagerhaltung, Verpackung, Supply Chain Management)
21. bis 25. Oktober 2019
Weitere Informationen und Anmeldung // Anmeldefrist ist der 19. Juli 2019.

 

Informationen zur Teilnahme

Beide Veranstaltungen richten sich insbesondere an deutsche Unternehmen, vor allem KMUs, die Produkte und/oder Dienstleistungen im Bereich der Hafenlogistik anbieten und auf der Suche nach Kontakten in den betreffenden Zielmärkten sind.

Teilnehmen können jeweils acht bis maximal zwölf Unternehmen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben Vorrang vor Großunternehmen. Anmeldungen sind erst nach Ausfüllen und Absenden des Formulars gültig.

 

Kontakt für Rückfragen

Markus Dominic Winter, Consultant
Energiewächter GmbH
mdw@energiewaechter.de / +49 30 7974441-13