Marine Coordinator (m/w/d)

logo Ems Maritime Offshore GmbH

Sie übernehmen folgende Aufgaben

  • Windparküberwachung mit AIS gestützten VTMS-Beobachtungssystemen
  • Koordinierung und Kommunikation über Funk mit Projektschiffen und Teams vor Ort
  • Anforderung und Genehmigung von Zertifikaten im Rahmen der Personen- und Schiffsregistrierung, 
    unter anderem mithilfe eines Permit-to-Work Systems 
  • Projektbezogene Berichterstattung und Dokumentation u. a. in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden
  • Beratung unserer Kunden in nautischen Fachfragen
  • Notfallkoordinierung über Wasser, Land und Luft gemäß des Projekt-Notfallplans

 

Sie bringen vorzugsweise mit

  • Gute Deutschkenntnisse (Muttersprache oder C2 Niveau)
  • Reisebereitschaft sowie Bereitschaft zu Feiertag-, Wochenend- und Nachtarbeit
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort & Schrift
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen und der branchenüblichen Hardware (TETRA, VHF, ECDIS)
  • Erfahrungen als Marine Coordinator oder Nautische/r Wachoffizier/in in Offshore-Windprojekten sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

 

Ihre Vorteile bei uns

  • Kostenfreie Dienstwohnung am Einsatzort
  • Reisekosten werden gemäß Reisekostenverordnung übernommen
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Firmenfitness „Hansefit“, Bikeleasing sowie Mitarbeiterrabatte
  • Teamevents

 

Bewerben Sie sich per E-Mail an recruitment@offshoreservice.de

Daten

Unternehmen
Ems Maritime Offshore GmbH

Art der Beschäftigung
Stellenangebot

Wochenstunden
40

Befristung
Unbefristet

Bereich
Maritime Dienstleistungen

Einsatzort
Sassnitz auf Rügen

Beginn
15.09.2022

Kontakt

Unternehmen
Ems Maritime Offshore GmbH

Ansprechpartner
Sabrina Eertmoed

Telefon
04921-8907 5277

Weitere Details

Downloads