24. Januar 2018

Workshop für maritime Start-ups

Das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) zählt viele junge, innovative Unternehmen zu seinen Mitgliedern. Die maritimen Start-ups profitieren von den Möglichkeiten der branchenübergreifenden Vernetzung innerhalb des MCN. Viele der jungen Mitgliedsunternehmen wünschen sich nun noch einen intensiveren Austausch untereinander. Aus diesem Grund hat das Maritime Cluster Norddeutschland einen Workshop speziell für seine Mitgliedsunternehmen initiiert, die dem Bereich der Start-ups zugeordnet werden können.

Der erste Workshop findet am 1. Februar 2018 in der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation in Hamburg statt. Ein informeller Austausch der Start-ups steht bei diesem Termin im Vordergrund. Der Workshop dient sowohl dem Netzwerken und voneinander Lernen als auch dem Ideen- und Wissensaustausch. Diskutiert werden sollen zudem die Herausforderungen und die Möglichkeiten des Gründungsprozesses.

Der Workshop richtet sich in erster Linie an die maritimen Start-up-Unternehmen im Maritimen Cluster Norddeutschland. Für weitere Informationen zu den Start-ups schreiben Sie gerne eine E-Mail an solveig.rohde@maritimes-cluster.de.

+++

Workshop für maritime Start-ups
1. Februar 2018, 14 bis 18 Uhr
Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Hamburg, Wexstraße 7, 20355 Hamburg