08. März 2021

Themen für die Unterwasserkommunikation

Unterwassserkommunikation

Bildrechte: Pexels / Pixabay

In den letzten Monaten ist viel im Bereich Unterwasser-Internet-of-Things passiert – neue Standards in der ISO, neue Initiativen. Die MCN-Fachgruppe Unterwasserkommunikation möchte im dritten Quartal für ein physikalisches Treffen zusammenkommen, sofern das die Pandemie erlaubt. So steht ein Review des ersten digitalen Unterwasserkommunikationsverfahrens JANUS an, bei der Themen und Bedarfe der MCN-Mitglieder durch die Fachgruppe Unterwasserkommunikation in die Diskussion eingebracht werden sollen.

Dafür möchten die Fachgruppe wissen:

  • Was für Themen wollen Sie einbringen?
  • Woran arbeiten Sie gerade?
  • Oder: Woran sollte unbedingt gearbeitet werden?


Reichen Sie Ihre Ideen und Vorschläge ein, die von neuen Technologien bis hin zur Reformierung von Standardisierung reichen können. Melden Sie sich mit Ihren Ideen für die nächste Fachgruppensitzung bis zum 23. April 2021 bei laura.eisenblatt@maritimes-cluster.de.