18. Januar 2022

Mitarbeit am Thema Biofouling

Biofouling am Schiff

© WoodyAlec/iStock

Übermäßiger Bewuchs durch Organismen am Schiffsrumpf und in den Nischenbereichen (z.B. Ruder, Propeller) kann zu erheblichen Beeinträchtigungen des Schiffsbetriebs und sogar der Schiffssicherheit führen. Die DIN-Normenstelle Schiffs- und Meerestechnik (NSMT) widmet sich mit einem Arbeitskreis dem Thema Biofouling. Dieser beteiligt sich an den Projekten der ISO-Arbeitsgruppe „Acquatic nuisance species“ und plant neue Normungsprojekte aufzunehmen. Interessierte Vertreter:innen aus der maritimen Wirtschaft sind herzlich eingeladen, sich aktiv an diesen Prozessen zu beteiligen.

Weitere Infos und Kontakt