30. August 2019

Internationales Frühstück und maritimes Netzwerken auf der MEER KONTAKTE 2019

Das Maritime Cluster Norddeutschland und das Enterprise Europe Network laden Sie ein zum Networking-Event B2B@MEER KONTAKTE am 24. Oktober 2019 auf der Messe MEER KONTAKTE in Kiel. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um zukünftige Geschäfts- und Forschungspartner aus Skandinavien, den Niederlanden und Ostmitteleuropa kennenzulernen und Ihr maritimes Netzwerk zu erweitern! Beim Internationalen Maritimen Frühstück können Sie zudem regionale Frühstücksspezialitäten dieser Länder probieren.

Anmeldung zum B2B@MEER KONTAKTE – so geht‘s:

  1. Auf der Website meer-kontakte2019.talkb2b.net registrieren und Ihr Kooperationsprofil anlegen
     
  2. Unter den angemeldeten Teilnehmern Gespräche vereinbaren
     
  3. Am 24. Oktober 2019 in vorab vereinbarten 20-minütigen Gesprächen effektiv netzwerken
     

Der Besuch der MEER KONTAKTE sowie die Teilnahme an B2B@MEER KONTAKTE sind kostenfrei. Ihre Ansprechpartner beim Enterprise Europe Network Hamburg/Schleswig-Holstein sowie beim Maritimen Cluster Norddeutschland unterstützen Sie gerne bei der Erstellung Ihres Kooperationsprofils sowie bei der Buchung passender Gespräche:

Enterprise Europe Network:
Tutech Innovation GmbH, Silke Schleiff, schleiff@tutech.de, 040-76629-6355
WTSH GmbH, Annette Moritz, moritz@wtsh.de, 0431-66666-836

Maritimes Cluster Norddeutschland:
Dr. Sonja Endres, sonja.endres@maritimes-cluster.de, 0431-66666-867

Internationales Maritimes Frühstück

24. Oktober 2019 | 9:30 bis 10:30 Uhr
Regionale Frühstücksspezialitäten und gute Gespräche erwarten Sie beim Internationalen Maritimen Frühstück in vier verschiedenen Messebereichen auf der MEER KONTAKTE:

  • Scandinavian Bay
  • Baltic Bay
  • BeNeLux Bay
  • Middle East-Europe Bay

MEER KONTAKTE 2019

Die MEER KONTAKTE ist die Messe für die maritime Branche in Norddeutschland. Treffen Sie am 23. und 24. Oktober 2019 in Kiel Entscheider, Visionäre, Start-ups und etablierte Unternehmen, Wirtschaft und Wissenschaft sowie Politik. Neben dem Ausstellerbereich bietet Ihnen die MEER KONTAKTE ein inhaltliches Rahmenprogramm zu den Schwerpunkten Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0, Green Maritime und Fachkräftesicherung – und viele Gelegenheiten zum Netzwerken und zum Erfahrungsaustausch mit den Akteuren der Branche. Die MEER KONTAKTE ist eine Veranstaltung des Maritimen Cluster Norddeutschland (MCN). Unternehmen der maritimen Branche können sich auf der Messe als Aussteller präsentieren. Der Eintritt zur Messe ist für Besucher kostenfrei. Alle Infos zum Programm und den ausstellenden Unternehmen finden Sie unter www.meer-kontakte.de.