26. Februar 2019

Breite Beteiligung beim Bremer Schifffahrtskongress

Bremen

Bildrechte: Hans Snoek www.hs-buch.de / pixelio.de

Die Zukunft der Arbeit in der sich wandelnden maritimen Wirtschaft ist das Schwerpunktthema des 13. Bremer Schifffahrtskongresses, der am 19. und 20. März 2019 in der Überseestadt in Bremen stattfindet. Viele Mitglieder des Maritimen Clusters Norddeutschland (MCN) unterstützen den Kongress als Kooperationspartner oder sind aktiv an der Gestaltung des Programms beteiligt. Das MCN und GreenShipping Niedersachsen sind Kooperationspartner der Veranstaltung. Dr. Susanne Neumann aus der MCN-Geschäftsstelle Niedersachsen moderiert einen Workshop zu den Herausforderungen und Chancen für maritime Berufsbilder. Interessante Impulse zum Thema kommen zudem von MCN-Vorstand Knut Gerdes.

MCN-Mitglieder beim Bremer Schifffahrtskongress

Akademischer Veranstalter

 

Kooperationspartner

 

Referenten

 

Weitere Informationen

Website des Bremer Schifffahrtskongresses