Mitgliederverzeichnis

Büro für Umwelt und Küste (BfUK)

Büro für Umwelt und Küste
Dr. Kai Ahrendt
Steinstraße 25
24118 Kiel

Das Büro für Umwelt und Küste, gegründet 1994 von Dr. Kai Ahrendt, bietet ein breites Spektrum von Dienstleistungen im maritimen Bereich an. Küstenschutzplanungen sowie integriertes Küstenzonenmanagement (IKZM), Projektentwicklung, marine Ressourcen, hydro-numerische Modellierung, Umweltverträglichkeitsstudien und Projektmanagement stellen das Hauptaufgabengebiet des Unternehmens dar. Aber auch Aquakultur sowie Ko-Nutzungskonzepte im Offshore-Bereich sind Gegenstand des Leistungsspektrums.

Schwerpunkte

  • Küstenschutz
  • Projektmanagement
  • Umweltverträglichkeitsstudien (UVS)
  • IKZM
  • Offshorewind

Innovativ

Patent zur Regenernte auf See, Patent zum Kolkschutz für Offshore Windkraft Anlagen (i. A.), Marikultur in Offshore Windparks, Ko-Nutzung von Einbauten in See.

Namhafte Kunden

Deutsche Bahn, WiMi-SH, Helmholtz Zentrum Geesthacht, Universität Hamburg, Internationales Büro des BMBF, IFG Berlin, Danish Hydraulic Institut, EU.

Engagiert

Vorsitzender Stiftung Deutscher Küstenschutz.

Zurück zur Übersicht