Maritimer Kalender

Web-Seminarreihe: „Sicherheit und Resilienzen in der Transportkette – intelligente Systeme an Land und auf See“

29.10.2020 14:00 Uhr – 29.10.2020 16:00 Uhr
GoToWebinar
FG Maritime Sicherheit | MCN-Veranstaltung

Die Fachgruppenleitung der Fachgruppe Maritime Sicherheit im MCN möchte Sie gerne auf die bevorstehende Veranstaltungsreihe aufmerksam machen:  „Sicherheit und Resilienzen in der Transportkette – intelligente Systeme an Land und auf See“

Corona bedingt konnte die Fachgruppe die geplanten Veranstaltungen zu diesem Schwerpunktthema bislang nicht durchführen. Mit zwei Web-Seminaren wollen wir den Austausch hierzu nun im Herbst beginnen:

Teil 1: Web-Seminar am 29. Oktober 2020 von 14 bis 16 Uhr "Die Alte Logistik und die Neue Logistik"
(zum Anmelden bitte auf den Titel klicken)

Anhand aktueller Erkenntnisse des Fraunhofer IIS wird Herr Martin Schwemmer den globalen Rahmen für zukünftige Entwicklungen der Transportkette aufzeigen. Martin Schwemmer ist Senior Consultant bei der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS. Er ist seit 2011 Autor der Studienreihe „Die Top 100 der Logistik“, die sich zum Standardwerk der Logistikbranche entwickelt hat.

Teil 2: Web-Seminar am 19.November 2020 (weitere Infos folgen in Kürze)

In einem zweiten Web-Seminar Ende November werden drei Praxispartner der Logistikbranche Ihre Erfahrungen in der maritimen Lieferkette teilen und einen Überblick über eingesetzte Systeme und Lösungen geben. 

Im kommenden Jahr wird dieses Thema dann mit ausgewählten Fragestellungen in Präsenzveranstaltungen vertieft und mögliche Projektansätze mit Partnern identifiziert. Weitere Informationen hierzu folgen.


Anmeldung:
Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich für jeden Teil der Veranstaltungsreihe separat an.

 

Kontaktperson für Rückfragen

Oliver Bretag
Geschäftstellenleitung Mecklenburg-Vorpommern
oliver.bretag@maritimes-cluster.de
Tel.: +49 381 4031-771

Andreas Born
Geschäftstellenleitung Bremen
andreas.born@maritimes-cluster.de
Tel.: +49 421 361-32171

Quellen
Textquelle:

MCN e. V.

Zurück zur Übersicht