Maritimer Kalender

VERSCHOBEN - Alternative Kraftstoffe & Antriebe

26.10.2021 11:00 Uhr – 26.10.2021 14:00 Uhr
Hafen-Klub Hamburg, Bei den St. Pauli Landungsbrücken 3, 20359 Hamburg
Kooperationsveranstaltungen | MCN-Veranstaltung | Tagungen und Kongresse | Weitere Veranstaltungen

Liebe Teilnehmede und Interessenten der Veranstaltung "Alternative Kraftstoffe und Antriebe", aus organisatorischen Gründen wird die Veranstaltung leider verschoben. Ende Januar/Anfang Februar 2022 freuen wir uns, Sie wieder bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen!


Eine wesentliche Bedeutung bei der Reduktion von Luftschadstoffemissionen und klimaschädlichen Gasen der Schifffahrt kommt der Entwicklung und dem Einsatz alternativer, nachhaltiger Kraftstoffe und Antriebssysteme zu. Als Kraftstoffe werden beispielsweise neben synthetischem Methan, Methanol auch Wasserstoff und Ammoniak auf Basis von erneuerbaren Energien oder biogenen Reststoffen diskutiert. 

Um die Klimaschutz- und Umweltschutzziele erreichen zu können, kommt es darauf an, den Markthochlauf der verschiedenen Brennstoff-Alternativen zu unterstützen. Dies betrifft technische Fragestellungen, aber auch die politischen Rahmenbedingungen und notwendigen Weichenstellungen, über die wir mit Ihnen gemeinsam diskutieren möchten. 

Es erwartet Sie eine faktenbasierte Darstellung der jeweiligen Kraftstoff- und Antriebsarten sowie eine Diskussion mit hochkarätigen Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Praxis und Politik zu den Chancen und Herausforderungen des Markthochlaufs. Welche politischen Rahmenbedingungen braucht es, damit die maritime Wirtschaft den Herausforderungen erfolgreich begegnen kann?

Die Maritime Plattform und das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) beschäftigen sich seit mehreren Jahren schwerpunktmäßig mit dem Thema der alternativen Brennstoffe und organisieren als Kooperationspartner das Event gemeinsam!

Nach derzeitiger Lage gehen wir von der Umsetzung des 2G-Modells bei unserer Veranstaltung aus - dies kann sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten im Hafen-Klub ggf. noch ändern.

Die Einladung und das Programm finden Sie im Bereich Download. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.  


Die Veranstaltung wird leider aus organisatorischen Gründen verschoben. Informationen zum neuen Termin Ende Januar/Anfang Februar 2022 finden Sie im Maritimen Kalender und in unserem Newsletter

 

Kontaktperson für Rückfragen

Dr. Susanne Neumann
Maritimes Cluster Norddeutschland e. V.
Geschäftsstellenleitung Niedersachsen
Tel.: 0173 / 4068878
susanne.neumann@maritimes-cluster.de

Georg Ehrmann
Maritime Plattform e. V.
Tel.: 0170 / 160 0732 
ehrmann@vbcoll.de

Quellen
Textquelle:

MCN e. V. & Maritime Plattform e.V.

Zurück zur Übersicht