Maritimer Kalender

Start-Up Logistik Radar

19.06.2019 15:00 Uhr – 19.06.2019 17:00 Uhr
Digital Hub Logistics, St. Annenufer 2, 20457 Hamburg, Deutschland
FG Clusterfunk | FG Innovationsmanagement | FG Maritime IKT | FG Maritime Sicherheit | FG Maritime Wirtschaft Offshore Wind | FG Maritimes Recht | FG Personal und Qualifizierung | FG Schiffseffizienz | FG Unterwasserkommunikation | FG Yacht- und Bootsbau | Kooperationsveranstaltungen | Weitere Veranstaltungen

Mit dem Start-up Radar der Logistik-Initiative auch im maritimen Bereich durchstarten

Seit 2018 kümmern sich unsere Cluster-Kollegen von der Logistik-Initiative Hamburg (LIHH) verstärkt um das Thema Startups. Mit dem „Start-up Radar“ gibt es ein Instrument, welches gezielt Mitglieder mit jungen Unternehmen vernetzt. Dieser Service ist nun auch für Mitglieder des Maritimen Cluster Norddeutschland verfügbar – und am 19. Juni findet bereits das erste Event mit maritimen Fokus statt.

Und so funktioniert es:

  1. Unternehmen formulieren ihre individuelle Herausforderung (etwa aus den Bereichen Innovation und Wertschöpfung)
  2. Die LIHH sucht in ihrer Datenbank nach passenden Startups
  3. Sie bekommen eine Startup-Auswahl (nach Briefing) und können entscheiden, ob sie die jungen Unternehmen im Pitch am 19. Juni, 15-17 Uhr, im Digital Hub Logistics, St. Annenufer 2, 20457 Hamburg sehen wollenund anschließend ein 1:1-Gespräch anstreben
  4. Die Teilnahme am Event kostet 150 Euro (inkl. Briefing und Recherche).

Vorteile für teilnehmende Unternehmen:

  • „Hausaufgaben“ im Bereich Innovation schnell erledigen
  • Geringer Zeitaufwand: 10 Minuten Briefingtelefonat + zweistündiges Event mit Startups
  • mehr als 700 innovative und erprobte Ideen für Logistik und verwandte Bereiche in der Datenbank der LIHH, davon ca. 150 für den maritimen Sektor
  • auch ohne eigenes F+E-Budget innovativ sein
  • den Überblick über innovative Entwicklungen behalten
  • vom gezielten Matching-Mechanismus des „Start-up Radar“ profitieren
  • Impulse können schnell umgesetzt werden

Weitere Informationen finden Sie in der Präsentation 

 

 

Kontaktperson für Rückfragen

Dr. Jan C. Rode
Projektleiter „Start-up Logistik Radar“
+49 40 22 70 19 – 36
jr@hamburg-logistik.net

Quellen
Bildrechte:

Dr. Jan C. Rode

Logistik-Initiative Hamburg Management GmbH

Textquelle:

www.hamburg-logistik.net/ru/veranstaltungen-und-projekte/projekte/laufend/start-up-radar-logistik/

Zurück zur Übersicht