Maritimer Kalender

ABGESAGT: Kurs halten oder Segel neu setzen - Beratung zu aktuellen Fördermitteln und Erkundung neuer Geschäftsfelder mit der IFB Hamburg

12.11.2020 09:15 Uhr – 12.11.2020 10:45 Uhr
GoToMeeting
MCN-Veranstaltung

Das Maritime Cluster Norddeutschland und die Förderexperten der Investitions- und Förderbank (IFB) Hamburg laden Sie zu einem Informationsaustausch herzlich ein. 

Im Mittelpunkt stehen folgende Themen: 

  • Impulse für welche Vorhaben Förderung möglich ist 
  • Beratung zu aktuellen Fördermitteln
  • Ersteinschätzung von Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für Ihr Vorhaben
  • Gelegenheit, mit den Förderexperten persönlich ins Gespräch zu kommen 


Nach einer kurzen Vorstellungsrunde geben Herr Majonek bzw. Frau Oesterer von den Förderexperten der IFB Hamburg einen kurzen Überblick anhand eines Impulsvortrages zu:

  • Investitionen und Betriebsmittelvorhaben finanzieren 
  • Liquidität sichern 
  • Innovationen realisieren – übers Kerngeschäft hinausdenken 
  • Innovationsförderung  
  • Betriebliche Modernisierung/Energieeffizienz
  • Prozesse und Transformation anschieben 


Im Anschluss besteht die Möglichkeit für individuelle Fragen, einen gemeinsamen Austausch und einzelne Gespräche mit den Referenten. Bei Bedarf können auch Telefontermine bezüglich einer umfassenden individuellen Beratung durch die IFB - BC Wirtschaft/EEN vereinbart werden. 

Diese Termine haben wir für Sie eingerichtet: 


Da die Förderungen für Unternehmen mit Sitz in Hamburg konzipiert sind, richtet sich die Veranstaltung in erster Linie an Hamburger Unternehmen. Bei Interesse ist eine Teilnahme dennoch möglich.

Anmeldung: 
Sie können sich über das nachfolgende Anmeldeformular für diese Veranstaltung anmelden.

Wichtiger Hinweis:
Aus organisatorischen Gründen müssen wir die Veranstaltung vom 12. November mit der Veranstaltung am 2. November zusammenlegen. Somit findet diese Veranstaltung nicht statt. Sie sind stattdessen eingeladen, an der Veranstaltung mit gleichem Inhalt am 2. November teilzunehmen.

Kontaktperson für Rückfragen

Maritimes Cluster Norddeutschland e.V.
Geschäftsstelle Hamburg

Philipp Langer
+49 40 227019-494
philipp.langer@maritimes-cluster.de

Quellen
Textquelle:

Maritimes Cluster Norddeutschland e.V.

Zurück zur Übersicht