Maritimer Kalender

5. BarCamp Entwicklungen & Trends – der internationalen Maritimen Wirtschaft

Es sind noch 80 Plätze frei
06.06.2018 12:30 Uhr – 06.06.2018 19:00 Uhr
Schloss Bothmer, Am Park 1, 23948 Klütz
FG Clusterfunk | MCN-Veranstaltung

***english version below***

 

Was ist ein BarCamp?

Dies ist ein dynamisches Veranstaltungsformat mit den unterschiedlichsten Beiträgen (Sessions), in denen vorgetragen, erklärt oder wild diskutiert wird. Jeder kann eine Session halten und/oder als Zuhörer Rückmeldung geben. Ein BarCamp lebt von Ihrer Mitarbeit!

Geplant werden bei einem BarCamp nur der Veranstaltungsort und der Veranstaltungs-beginn. Nach erfolgter Begrüßung der Teilnehmer übernimmt der Moderator und koordiniert die Sessionplanung und somit den Nachmittag.

Die inhaltliche Gestaltung liegt bei Ihnen.

Ihr Thema, Ihre Frage über die Sie sich mit anderen austauschen möchten, Ihre Projektidee oder Ihren vielleicht schon vorbereiteten Vortrag können Sie mitbringen und zu Beginn der Veranstaltung präsentieren, um möglichst viele Teilnehmer hierfür zu begeistern.

Unmittelbar erfolgt aus dem Auditorium per Handzeichen die Rückmeldung, wer diesen Beitrag spannend findet. Entsprechend werden Raum und Uhrzeit zugeteilt.

Haben Sie keine Scheu – es gibt kein falsches Thema auf dieser Veranstaltung! 

Was ist zu erwarten?

  • Kompakte und intensive Wissensvermittlung
  • Kennenlernen potentieller Kooperations-/Projektpartner
  • Entdeckung neuer Ideen und Konzepte
  • Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern, Kunden oder Geschäftspartnern

Es entsteht eine intensive und kommunikative Atmosphäre, bei der Sie Ihre eigenen Themenvorschläge gerne mitbringen oder Sie diese ganz spontan am 06.Juni 2018 vortragen können.

 

 

It is BarCamp time! The Maritime Cluster Northern Germany would like to welcome you to our

5th BarCamp

(Professional Group Clustering)

developments & trends in the international maritime industry

 

When and where?

June 6th 2018, 12:30 p.m.

Schloss Bothmer, Am Park 1, 23948 Klütz

What is a BarCamp?

A BarCamp is a highly dynamic participatory workshop-event. Only time and place of the event is planned. After the key-note speech the moderator coordinates the sessions. All content is provided by the participants: You can present or discuss your topic or an interesting question during one of the so-called sessions.

All attendees are encouraged to present or facilitate a session and therefore contribute to the BarCamp.

You decide on the BarCamp’s topics.

You can introduce your main topic, your question you would like to talk about or your idea for an innovative project. You have max. 60 seconds to convince as many participants as possible of your presentation.

Immediately you will get a feedback from the auditorium on who is interested in your idea. Depending on the feedback every session will get a room and a time slot.

No worries – there is no wrong topic to talk about!

What can you expect?

  • Intensive and compact knowledge transfer
  • Meet new cooperation partners or project partners
  • Discover new concepts and ideas
  • Meet potential employers, costumers and business partners

Be prepared for an intensive and communicative working atmosphere where you can join and should join the sessions – so bring your ideas on June 6th 2018!

Kontaktperson für Rückfragen

Geschäftsstelle Schleswig-Holstein

Eike-André Möller, Projektmanager

Geschäftsstelle Mecklenburg-Vorpommern

Franziska Teichert, Projektmanagerin

Quellen
Bildrechte:

Maritimes Cluster Norddeutschland
Geschäftsstelle Schleswig-Holstein

Textquelle:

Maritimes Cluster Norddeutschland
Geschäftsstelle Schleswig-Holstein

Anmeldeformular


Zurück zur Übersicht