Branchenbuch

Tenzir ist ein Cyber-Security-Startup, dass Netzwerkforensik-Software entwickelt. Mit dieser können IT-Sicherheitsexperten komplexe Cyber-Attacken zielgerichtet aufarbeiten. Unser Kernprodukt ist eine effiziente Datenschicht speziell entwickelt zur Analyse von historische Log-Daten: hoher Durchsatz, interaktive Suchfunktion und Integration von Daten über die Bedrohungslage. Wir sind das Rückgrat eines modernen Cyber-Abwehrzentrums - skalierbar von KMU bis Großunternehmen.

Da komplexe Angriffe laut BSI meist erst nach vielen Monaten erkannt werden, müssen historischen Daten zwangsläufig Bestandteil einer ganzheitlichen IT-Sicherheitsstrategie sein. Unsere innovative Technologie ermöglicht Analysten nicht nur die Zeitreise in die Vergangenheit, sondern auch Korrelation von neuen Bedrohungen mit historischer Aktivität, so dass wir Angriffe auch retrospektiv erkennen können - vollautomatisch und in Echtzeit.

Schwerpunkte

  • Netzwerkforensik
  • Cyber Sicherheit
  • Big Data Analyse
  • Log Management
  • Prävention von Datenverlust

Actionable Insight at your Fingertips

Unsere Technologie bietet sekundenschnelle Suche in gigantischen Mengen aufgezeichneter Netzwerkaktivität - mit mächtigen Operationen in einer ausdrucksstarken Abfragesprache.

Flexibles Speichern von Daten

Wir können massive Datenströme der gängigsten Netzwerkdatenformate abspeichern, wie z.B. Zeek, PCAP und NetFlow.

Direkte Unterstützung für komplexe Analysen

Wir bieten native Integration in das Big-Data-Ökosystem um komplexe Echtzeitanalysen zu ermöglichen.

Integrierte Unterstützung für retrospektive Korrelation

Wir ermöglichen neue Erkennungsmethoden indem wir Live-Analysen mit historischen Daten anreichern.

Zurück zur Übersicht