Das MCN bei der SMM 2018

Erfahren Sie, was wir geplant haben und wo Sie uns antreffen.

Ein Netzwerk aus über 300 Mitgliedern

Namhafte norddeutsche Unternehmen kooperieren länderübergreifend und profitieren vom branchenübergreifenden Netzwerk.

Maritimes Cluster Norddeutschland

Die Plattform der maritimen Wirtschaft im Norden Deutschlands.

Maritime Kompetenz in den MCN-Fachgruppen

Intensiver Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft über verschiedene Branchen hinweg.

Maritimes Cluster Norddeutschland: von Mitgliedern für Mitglieder

Fünf norddeutsche Länder – ein maritimes Cluster! Das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der norddeutschen maritimen Branche. Es ermöglicht Plattformen des Dialogs der Akteure untereinander und fördert Schnittstellen zu anderen Branchen.

PLANETA – Hebetechnik GmbH

PLANETA-Hebetechnik GmbH
Resser Straße 17
44653 Herne

Die PLANETA Hebetechnik GmbH mit Sitz in 44653 Herne ist ein mittelständisches Unternehmen aus dem Bereich Hebe-und Fördertechnik mit Niederlassungen in Österreich,Frankreich und China. Das im Jahr 1861 gegeründete Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9000:2001 zertifiziert und Mitglied der Gütegemeinschaft Kranservice e.V.
PLANETA Seilwinden, Krananlagen und Hebezeuge werden z.B. eingesetzt für den Onshore und Offshore Bereich, Windgeneratortürmen oder auf Werften.

Schwerpunkte

  • Seilwinden
  • Krananlagen
  • Hebezeuge
  • Offshore
  • Schiffbauzulieferer

Eigentümergeführtes Unternehmen mit engagierten und sachlich und fachlich kompetenten Mitarbeitern

 

Konstruktion und Fertigung von Seilwinden  - MADE in GERMANY

Maßgeschneiderte Krananlagen für Handwerk und Industrie

 

Zurück zur Übersicht

Aktuelles

Alle Meldungen

Treffen der Projektpartner im ZIM Innovationsnetzwerk SKAS – Systeme und Komponenten für autonome Schiffe

Ziel des neu gegründeten und durch das Bundeswirtschaftsministerium geförderten ZIM Innovationsnetzwerkes „SKAS – Systeme und Komponenten für autonome Schiffe“ ist die Entwicklung von Assistenzsystemen, die die technischen Voraussetzungen für teil-...

Neuigkeiten der MCN-Mitglieder

Mehr als 300 Unternehmen und Institutionen der maritimen Wirtschaft sind Mitglied im Maritimen Cluster Norddeutschland. Lesen Sie hier die Neuigkeiten unserer Mitglieder.

Screenshot MCN-Newsletter Juni 2018

MCN-Newsletter: Die Juni-Ausgabe ist online

Mit dem Newsletter informiert das Maritime Cluster Norddeutschland über seine Aktivitäten, Projekte, Neuigkeiten der Mitglieder und die maritimen Veranstaltungen der nächsten Wochen. Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe.

PETRA III

Forschung für die Wirtschaft: Kostenloser Zugang zu Laboren

Das Baltic-TRAM-Netzwerk hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen zu helfen, denen die eigene Laborausrüstung für ihren R&D-Prozess nicht ausreicht. Reichen Sie Ihren Antrag bis September 2018 ein, um das Angebot noch kostenlos nutzen zu können.

Branchennetzwerk der maritimen Wirtschaft

Das Maritime Cluster Norddeutschland fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der Branche. Wir bündeln Kräfte, länderübergreifend. Wir fördern Kooperationen, sektorübergreifend.

Ein Maritimes Netzwerk

Über 300 Unternehmen und Institutionen aus der maritimen Wirtschaft sind bereits Mitglied im MCN. Die Mitglieder.

Know-how und fachlicher Austausch

Wertvolle Informationen und fachlichen Austausch erhalten Sie in unseren interdisziplinären Fachgruppen.

Maritimer Kalender

Ob Fachtagung, Workshop oder Messebeteiligung – unser maritimes Veranstaltungsangebot ist umfangreich und vielseitig.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten unsere Mitglieder zu Projekten, Förderprogrammen und helfen bei der Suche nach geeigneten Projektpartnern. Mehr zur Mitgliedschaft.

Vor Ort im Norden und in der maritimen Branche

Wir sind mit Geschäftsstellen in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein präsent. Kontaktieren Sie uns.

Unser Newsletter

Neuigkeiten, Projekte und Veranstaltungen aus der maritimen Branche und vom MCN erhalten Sie mit unserem Newsletter.

Länderübergreifende Kooperation

Hansestadt Bremen Hansestadt Hamburg Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Schleswig Holstein